1 Unsere Abos

Die Abo-Vorteile auf einen Blick

Mit den Abonnements des Schauspielhaus Zürich erleben Sie die Arbeiten der acht Hausregisseur*innen und verbundenen Regisseur*innen so oft Sie wollen und mit vielen Vorteilen: Denn auf die Spielzeit 2019/20 werden sämtliche Abos flexibel – Vorstellungsdaten und Stücke werden unlimitiert austauschbar. Wenn Ihnen also etwas dazwischen kommt oder Sie doch mehr Lust auf eine andere Inszenierung haben als die, die in Ihrem Abo vorgesehen ist, können Sie bis zu drei Arbeitstage vor der Vorstellung das Datum sowie das Stück tauschen. Des Weiteren wurden auch in der Schiffbau-Halle fünf Preiskategorien eingeführt, damit Sie passgenau ihren Sitzplatz wählen können.

Für weitere Informationen klicken sie auf mehr.

Festplatzabos

Ihre Vorteile bei den Festplatzabos (Kleines Schauspielhaus-Abo, Grosses Schauspielhaus-Abo, Premieren-Abo, Schiffbau-Abo, Migros-Abo, HalloZürich-Abo, Geschenk-Abo, Schnupper-Abo) auf einen Blick:

  • Unlimitiertes Austauschen von Vorstellungsdatum und Inszenierung (bis drei Arbeitstage vor Vorstellung)
  • Wahl Ihres Lieblingsplatzes für alle Abo-Vorstellungen
  • Bis zu 20% Ticketermässigung auf weitere Vorstellungsbesuche
  • 10% auf alle Begleitkarten Ihrer Abovorstellung
  • Vorkaufsrecht auf die besten Plätze von Vorstellungen ausserhalb Ihres Abos
  • Einladung zu exklusiven Anlässen nur für Abonnent*innen
  • Automatische Erneuerung Ihres Abos am 31. Mai jeden Jahres

Flatrate-Abos

Ihre Vorteile bei den Flatrate-Abos (GA-Abo, GA Plus, Flatrate-Abo-U30, 10er-Wahl-Abo) auf einen Blick:

  • Freie Stückwahl inklusive eigene Sonderveranstaltungen, Gastspiele, Konzerte und Partys sowie Premieren (ausschliesslich beim GA Plus) im Pfauen und im Schiffbau
  • Freie Terminwahl
  • Jedes Mal neue Platzwahl
  • Reservationsmöglichkeit vor dem offiziellen Vorverkaufsstart für alle Vorstellungen
  • 10% Rabatt auf Ihre Begleitkarten
  • Einladung zu exklusiven Anlässen nur für Abonnent*innen
  • 1 Jahr lang Gültigkeit ab Ausstellungsdatum (spielzeitenübergreifend)

Termine Abonnements

Die Termine für die erste Spielzeithälfte von September 2019 bis Januar 2020 werden im Juni 2019, für die zweite Spielzeithälfte im Dezember 2019 bekannt gegeben. Die Daten und Stücke können unbegrenzt ausgetauscht werden mit Ausnahme vom Migros-Abo und HalloZürich-Abo. Die Änderungen müssen bis drei Arbeitstage vor Vorstellung der Theaterkasse kommuniziert werden.

Abovergünstigungen

Sämtliche Abonnemente (ausser das Flatrate-U30-Abo) gibt es für Besitzer*innen von Studenten- Legi, KulturLegi, IV-Ausweis zum halben Preis. AHV-Ausweis Besitzer*innen erhalten auf alle Sonntagnachmittag-Vorstellungen und das feste Sitzplatz-Abo 50% Rabatt.

Abobedingungen

Es gelten die Abo-Bedingungen sowie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Schauspielhaus Zürich AG. Diese finden Sie hier zum Download als pdf-Datei; zudem liegen sie an der Theaterkasse aus oder sind kostenlos telefonisch bestellbar.

mehr weniger

2 Auswahl

Finden Sie Ihr passendes Abonnement

Wählen Sie Ihr gewünschtes Abo auf der linken Seite, auf der rechten Seite finden Sie ausführliche Beschreibungen.

Auswahl Ihres Abos

Weiter

Beschreibung

Fahren Sie auf der linken Seite über die verschiedenen Abos, um mehr zu erfahren. Um eine Auswahl zu treffen, klicken Sie auf ein Kästchen und anschliessend auf „Weiter“.

Bei unserem HalloZürich-Abo wählen Benjamin von Blomberg und Nicolas Stemann vier Inszenierungen in vier verschiedenen Spielstätten aus, die Sie unbedingt gesehen haben müssen. Und bei Ihrem Theaterbesuch ist ein persönliches Kennenlernen mit der Intendanz garantiert, denn im Anschluss an die vier Vorstellungen treffen Benjamin von Blomberg oder Nicolas Stemann unsere Abonnent*innen zum persönlichen Gespräch. Das Abo kann nicht auf andere Daten oder Produktionen umgetauscht werden.

Stückwahl:
Der Kirschgarten; I’m Wide Awake, It’s Spring; Der Streik; The Deathbed of Katherine Dunham

Abo-Typ
Preis
Legi*
HalloZürich-Abo
198.–
99.–


Das HalloZürich-Abo wird Ihnen nach Zahlungseingang zugesandt.

Es gelten die Abo-Bedingungen sowie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Schauspielhaus Zürich AG. Diese finden Sie hier zum Download als pdf-Datei; zudem liegen sie an der Theaterkasse aus oder sind kostenlos telefonisch bestellbar.

Bitte senden Sie uns bei der Bestellung eines Legi-Abos eine Kopie Ihres Legi-Ausweises an theaterkasse@schauspielhaus.ch.

*Vergünstigung mit Studierenden-Legi, KulturLegi oder IV-Ausweis

Unser Abonnement für unter Dreissigjährige bietet für einen einmaligen Betrag von CHF 111 Zugang zu sämtlichen Aufführungen, Konzerte, Parties und Sonderveranstaltungen. Vorstellungskarten sind nur an der Abendkasse erhältlich. Es braucht keine Studenten-Legi, um unser U30-Abo zu lösen. Beim Kauf ist die Abokarte und ID vorzuweisen. Dieses Abo ist nicht übertragbar. Solange verfügbar.

Abo-Typ
Preis
Flatrate-Abo-U30-Abo
111.–

Das Flatrate-Abo-U30-Abo wird Ihnen nach Zahlungseingang zugesandt.

Es gelten die Abo-Bedingungen sowie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Schauspielhaus Zürich AG. Diese finden Sie hier zum Download als pdf-Datei; zudem liegen sie an der Theaterkasse aus oder sind kostenlos telefonisch bestellbar.

Bitte senden Sie uns eine einen Scan der Identitätskarte an theaterkasse@schauspielhaus.ch.

Mit dem GA Plus können sämtliche Aufführungen inklusive Premieren, eigene Gastspiele, eigene Konzerte, eigene Partys und Sonderveranstaltungen in sämtlichen Spielstätten besucht werden. Dieses Abo ist nicht übertragbar.

Sie können Ihre gewünschten Plätze bequem von zu Hause aus sitzplatzgenau und mit der GA-Plus-Ermässigung im Webshop buchen.

Abo-Typ
Preis
Legi*
GA Plus
1480.–
740.–

Das General-Abo wird Ihnen nach Zahlungseingang zugesandt.

Es gelten die Abo-Bedingungen sowie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Schauspielhaus Zürich AG. Diese finden Sie hier zum Download als pdf-Datei; zudem liegen sie an der Theaterkasse aus oder sind kostenlos telefonisch bestellbar.

Bitte senden Sie uns ein Passfoto und – bei der Bestellung eines Legi-Abos – eine Kopie Ihres Legi-Ausweises an theaterkasse@schauspielhaus.ch.

* Vergünstigung mit Studierenden-Legi, KulturLegi oder IV-Ausweis

Mit dem Premierenabonnement erleben Sie alle grossen Momente ganz nah mit. Mit dem Premieren-Abo können sieben Premieren im Pfauen und eine Premiere in der Schiffbau-Halle besucht werden. Bei diesem Abo gibt es feste Plätze. Ein Programmheft zu jeder Premierenvorstellung erhalten Sie kostenlos am Büchertisch. Die Vorstellungsdaten und Stücke können bis drei Arbeitstage vorher getauscht werden. Dieses Abo ist übertragbar

Stückwahl: Miranda Julys Der erste fiese Typ; Faust 1 und 2; Früchte des Zorns; Der Kirschgarten; Unterwerfung; Das Weinen (Das Wähnen); Mein Jahr der Ruhe und Entspannung; Der Streik.

Kategorie
Preis
Legi*
1. Kategorie
1074.–
537.–
2. Kategorie
976.–
488.–
3. Kategorie
752.–
376.–
4. Kategorie
512.–
256.–
5. Kategorie
256.–
128.–

Das Premieren-Abo wird Ihnen nach Zahlungseingang zugesandt.

Es gelten die Abo-Bedingungen sowie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Schauspielhaus Zürich AG. Diese finden Sie hier zum Download als pdf-Datei; zudem liegen sie an der Theaterkasse aus oder sind kostenlos telefonisch bestellbar.

Bitte senden Sie uns bei der Bestellung eines Legi-Abos eine Kopie Ihres Legi-Ausweises an theaterkasse@schauspielhaus.ch.

* Vergünstigung mit Studierenden-Legi, KulturLegi oder IV-Ausweis

Mit dem GA können Sie unbegrenzt und so oft Sie wollen, Aufführungen (ausser Premieren), eigene Gastspiele, eigene Konzerte, eigene Partys in sämtlichen Spielstätten (Pfauen, Schiffbau, Box und Kammer) besuchen. Dieses Abo ist nicht übertragbar.

Sie können Ihre gewünschten Plätze bequem von zu Hause aus sitzplatzgenau und mit der GA-Ermässigung im Webshop buchen.

Abo-Typ
Preis
Legi*
Single-GA
960.–
480.–
Paar-GA
1720.–
860.–

Das General-Abo wird Ihnen nach Zahlungseingang zugesandt.

Es gelten die Abo-Bedingungen sowie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Schauspielhaus Zürich AG. Diese finden Sie hier zum Download als pdf-Datei; zudem liegen sie an der Theaterkasse aus oder sind kostenlos telefonisch bestellbar.

Bitte senden Sie uns ein Passfoto und – bei der Bestellung eines Legi-Abos – eine Kopie Ihres Legi-Ausweises an theaterkasse@schauspielhaus.ch.

* Vergünstigung mit Studierenden-Legi, KulturLegi oder IV-Ausweis

Alle Vorstellungen, eigene Gastspiele, eigene Konzerte, eigene Partys in Pfauen und Schiffbau sind zum halben Preis besuchbar. Dieses Abo ist nicht übertragbar.

Sie können Ihre gewünschten Plätze bequem von zu Hause aus sitzplatzgenau und mit der Halbtax-Ermässigung im Webshop buchen.

Abo-Typ
Preis
Legi*
Halbtax-Abo
190.–
95.–

Das Halbtax-Abo wird Ihnen nach Zahlungseingang zugesandt.

Es gelten die Abo-Bedingungen sowie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Schauspielhaus Zürich AG. Diese finden Sie hier zum Download als pdf-Datei; zudem liegen sie an der Theaterkasse aus oder sind kostenlos telefonisch bestellbar.

Bitte senden Sie uns ein Passfoto und – bei der Bestellung eines Legi-Abos – eine Kopie Ihres Legi-Ausweises an theaterkasse@schauspielhaus.ch.

* Vergünstigung mit Studierenden-Legi, KulturLegi oder IV-Ausweis

Ein erstes Kennenlernen ermöglicht das Schnupper-Abo. Vier Inszenierungen in den vier verschiedenen Spielstätten – Pfauen, Kammer, Schiffbau und Box – können damit besucht werden.

Abo-Typ
Preis
Legi*
Schnupper-Abo
198.–
99.–

Das Schnupper-Abo wird Ihnen nach Zahlungseingang zugesandt.

Es gelten die Abo-Bedingungen sowie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Schauspielhaus Zürich AG. Diese finden Sie hier zum Download als pdf-Datei; zudem liegen sie an der Theaterkasse aus oder sind kostenlos telefonisch bestellbar.

Bitte senden Sie uns bei der Bestellung eines Legi-Abos eine Kopie Ihres Legi-Ausweises an theaterkasse@schauspielhaus.ch.

* Vergünstigung mit Studierenden-Legi, KulturLegi oder IV-Ausweis

Zehn Vorstellungen nach Wahl können mit diesem Abonnement besucht werden in den Spielorten Pfauen und Schiffbau-Halle; ab Kauf für ein Jahr gültig und in den Kategorien 1 bis 4 erhältlich. Das Abo ist übertragbar, einlösbar für mehrere Karten pro Vorstellung und verschenkbar.

Kategorie
Preis
Legi*
1. Kategorie
834.–
417.–
2. Kategorie
760.–
380.–
3. Kategorie
580.–
290.–
4. Kategorie
400.–
200.–

Das 10er-Wahl-Abo wird Ihnen nach Zahlungseingang zugesandt.

Es gelten die Abo-Bedingungen sowie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Schauspielhaus Zürich AG. Diese finden Sie hier zum Download als pdf-Datei; zudem liegen sie an der Theaterkasse aus oder sind kostenlos telefonisch bestellbar.

Bitte senden Sie uns bei der Bestellung eines Legi-Abos eine Kopie Ihres Legi-Ausweises an theaterkasse@schauspielhaus.ch.

* Vergünstigung mit Studierenden-Legi, KulturLegi oder IV-Ausweis

Mit dem grossen Schauspielhaus-Abo können sieben Pfaueninszenierungen und eine Aufführung in der Schiffbau-Halle besucht werden. Ihr Lieblingsplatz ist als fester Sitzplatz garantiert. Wählen Sie Ihren bevorzugten Wochentag für die Vorstellungsbesuche. Die Vorstellungsdaten können bis drei Arbeitstage vorher getauscht werden. Dieses Abo ist übertragbar.

Di, Mi, Do, Fr, Sonntagnachmittag

Stückwahl:

Di/Fr: Miranda Julys Der erste fiese Typ; Faust 1; Früchte des Zorns; Der Kirschgarten; Unterwerfung; Das Weinen (Das Wähnen); Mein Jahr der Ruhe und Entspannung; Der Streik

Mi/Do: Miranda Julys Der erste fiese Typ; Faust 1; Früchte des Zorns; Der Kirschgarten; Unterwerfung; Das Weinen (Das Wähnen); Mein Jahr der Ruhe und Entspannung; Eine neue Inszenierung von Christopher Rüping in der Schiffbau-Halle

So: Miranda Julys Der erste fiese Typ; Faust 1; Früchte des Zorns; Der Kirschgarten; Unterwerfung; Das Weinen (Das Wähnen); Mein Jahr der Ruhe und Entspannung; Der Streik

Kategorie
Preis
Legi*
1. Kategorie
628.–
314.–
2. Kategorie
576.–
288.–
3. Kategorie
440.–
220.–
4. Kategorie
296.–
148.–
5. Kategorie
128.–
64.–

Bitte beachten Sie:

Es gelten die Abo-Bedingungen sowie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Schauspielhaus Zürich AG. Diese finden Sie hier zum Download als pdf-Datei; zudem liegen sie an der Theaterkasse aus oder sind kostenlos telefonisch bestellbar.

Mit AHV-Ausweis gibt es für den Sonntagnachmittag 50 % Vergünstigung. Bitte senden Sie uns bei der Bestellung eines Abos mit AHV Vergünstigung einen Scan der Identitätskarte an theaterkasse@schauspielhaus.ch.

Bitte senden Sie uns bei der Bestellung eines Legi-Abos eine Kopie Ihres Legi-Ausweises an theaterkasse@schauspielhaus.ch.

* Vergünstigung mit Studierenden-Legi, KulturLegi oder IV-Ausweis

Das kleine Schauspielhaus-Abo beinhaltet in der kommenden Spielzeit neben vier Vorstellungen im Pfauen auch eine Aufführung in der Schiffbau-Halle. Wählen Sie Ihren bevorzugten Wochentag und Ihren Lieblingsplatz als festen Sitzplatz. Wir übernehmen die Stückwahl – wenn es nicht passen sollte, können Sie die Stücke bis drei Arbeitstage vorher tauschen. Dieses Abo ist übertragbar.

Di, Mi, Do, Fr

Stückwahl:

Di/Do: Miranda Julys Der erste fiese Typ; Früchte des Zorns; Das Weinen (Das Wähnen); Mein Jahr der Ruhe und Entspannung; Der Streik

Mi/Fr: Faust 1; Der Kirschgarten; Das Weinen (Das Wähnen); Unterwerfung; Eine neue Inszenierung von Christopher Rüping in der Schiffbau-Halle

Kategorie
Preis
Legi*
1. Kategorie
418.–
209.–
2. Kategorie
380.–
190.–
3. Kategorie
290.–
145.–
4. Kategorie
195.–
98.–
5. Kategorie
90.–
45.–

Es gelten die Abo-Bedingungen sowie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Schauspielhaus Zürich AG. Diese finden Sie hier zum Download als pdf-Datei; zudem liegen sie an der Theaterkasse aus oder sind kostenlos telefonisch bestellbar.

Bitte senden Sie uns bei der Bestellung eines Legi-Abos eine Kopie Ihres Legi-Ausweises an theaterkasse@schauspielhaus.ch.

* Vergünstigung mit Studierenden-Legi, KulturLegi oder IV-Ausweis

Das Schiffbau-Abo ermöglicht es, fünf Vorstellungen in der Halle und in der Box zu besuchen. Das Abo kann neu für fünf verschiedene Platzkategorien gekauft werden. Die Vorstellungsdaten und Stücke können bis drei Arbeitstage vorher getauscht werden. Dieses Abo ist übertragbar.

Stückwahl:

Der Streik; Eine neue Inszenierung von Christopher Rüping in der Schiffbau-Halle; Kasimir und Karoline; Leonce & Lena, Ödipus, Romeo & Julia... ; I’m Wide Awake, It’s Spring

Kategorie
Preis
Legi*
1. Kategorie
290.–
145.–
2. Kategorie
274.–
137.–
3. Kategorie
238.–
119.–
4. Kategorie
200.–
100.–
5. Kategorie
86.–
43.–

Es gelten die Abo-Bedingungen sowie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Schauspielhaus Zürich AG. Diese finden Sie hier zum Download als pdf-Datei; zudem liegen sie an der Theaterkasse aus oder sind kostenlos telefonisch bestellbar.

Bitte senden Sie uns bei der Bestellung eines Legi-Abos eine Kopie Ihres Legi-Ausweises an theaterkasse@schauspielhaus.ch.

* Vergünstigung mit Studierenden-Legi, KulturLegi oder IV-Ausweis

Mit dem Geschenk-Abo können ab CHF 54 drei ausgewählte Theaterabende verschenkt werden. Weitere Informationen zum Geschenk-Abo sind ab November hier oder an der Theaterkasse erhältlich.

Stückwahl:
Früchte des Zorns; Der Kirschgarten; Das Weinen (Das Wähnen)

Kategorie
Preis
Legi*
1. Kategorie
241.–
121.–
2. Kategorie
219.–
110.–
3. Kategorie
168.–
84.–
4. Kategorie
114.–
57.–
5. Kategorie
54.–
27.–

Das Geschenk-Abo kann ab November gebucht werden.

Es gelten die Abo-Bedingungen sowie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Schauspielhaus Zürich AG. Diese finden Sie hier zum Download als pdf-Datei; zudem liegen sie an der Theaterkasse aus oder sind kostenlos telefonisch bestellbar.

* Vergünstigung mit Studierenden-Legi, KulturLegi oder IV-Ausweis

Das Migros-Abo gilt für acht Aufführungen im Pfauen und bietet einen Gutschein von 50% Ermässigung für eine Vorstellung im Pfauen oder Schiffbau. Ein*e Dramaturg*in führt mit einer exklusiven Einleitung ins Stück ein. Es kann nicht auf andere Daten oder Produktionen umgetauscht werden. Das Migros-Abo wird unterstützt von Migros Kulturprozent.

Stückwahl:

Miranda Julys Der erste fiese Typ; Faust 1; Früchte des Zorns; Der Kirschgarten; Orestes in Mosul; Unterwerfung; Das Weinen (Das Wähnen); Mein Jahr der Ruhe und Entspannung

Kategorie
Preis
Legi*
1. Kategorie
572.–
286.–
2. Kategorie
520.–
260.–
3. Kategorie
400.–
200.–
4. Kategorie
272.–
136.–
5. Kategorie
116.–
58.–

Es gelten die Abo-Bedingungen sowie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Schauspielhaus Zürich AG. Diese finden Sie hier zum Download als pdf-Datei; zudem liegen sie an der Theaterkasse aus oder sind kostenlos telefonisch bestellbar.

Bitte senden Sie uns bei der Bestellung eines Legi-Abos eine Kopie Ihres Legi-Ausweises an theaterkasse@schauspielhaus.ch.

* Vergünstigung mit Studierenden-Legi, KulturLegi oder IV-Ausweis

Mit dem Züri-Abo können zehn Vorstellungen in folgenden Kulturinstitutionen der Limmatstadt besucht werden: Schauspielhaus, Opernhaus, Theater am Hechtplatz, Theater Neumarkt sowie Konzerte des Tonhalle-Orchesters und Zürcher Kammerorchester. Erhältlich ist das Züri-Abo ab Juni ausschliesslich an der Billettkasse des Opernhaus Zürich.


3 Bestellung

Anzahl & Ermässigungen

Persönliche Daten

Alle Felder, die mit * gekennzeichnet sind, müssen ausgefüllt werden.