Lukas Vögler

Lukas Vögler, geboren 1981, erhielt seine Schauspielausbildung von 2004 bis 2007 am Schauspielstudio Frese in Hamburg, anschliessend studierte er an der HFBK in Hamburg Bildende Kunst mit dem Schwerpunkt Film. Als Schauspieler war Lukas Vögler an diversen Produktionen von cobratheater.cobra beteiligt und spielte regelmäßig auf Kampnagel in Hamburg. Weitere Stationen waren u.a. das St. Pauli Theater, Theater Kiel, Theater Konstanz, Tanzhaus NRW, Pavillon Hannover, HAU Berlin, Ballhaus Ost Berlin und die Münchner Kammerspiele. Wichtige Regiebegegnungen waren für ihn Martin Grünheit, Maria Umbach, Franziska Henschel, Benjamin van Bebber, Marie Stolze, Ben J. Riepe, Das Nielsen und Leonie Böhm, mit der er nun nach Zürich kommt.